Shop

Lamborghini Rennstreckentraining

399,00

Category:

Product Description

Lamborghini Rennstreckentraining in Deutschland

Man kann auf leisen Sohlen unterwegs sein und das Understatement pflegen – Oder man kann Lamborghini fahren! Überaus extrovertiert im Auftritt und mit brachialen Fahrleistungen gesegnet, fordern die wilden Stiere aus Italien quasi jeden ihrer Piloten bis aufs Äußerste. Und auch optisch verliert man sich schnell an den Reizen dieser Grazien..

über den Lamborghini

Was einst als Traktoren- Hersteller begann und der Legende nach aus einem Streit zwischen Ferruccio Lamborghini und Enzo Ferrari um einen 250 GT hervorging, ist zu einer weltbekannten Marke geworden, die für Ausgefallenheit, Kraft, Schnelligkeit und Leidenschaft steht. Modelle wie der Diablo und Gallardo brachen Rekorde und sorgten in der Automobilbranche und bei Fans für Faszination.

Der Name des bis dahin erfolgreichsten aller Modelle, des Gallardo, geht auf den Kampfstier Züchter Francis Gallardo zurück. Nach ihm wurde ebenfalls eine der 5 Hauptzuchtrassen benannt (Cabrera, Miura, Navarra, Vazquena, Gallardo). Im gesamten Produktionszeitraum von 2003 bis 2013 wurden 14022 Exemplare gefertigt, weshalb der Gallardo als der kommerziell erfolgreichster und auch mit 160.000€ als günstigster  Lamborghini gilt.

Ausgeliefert wurde der Gallardo als 5 Liter V10 mit 500 PS, angetrieben von einem hecklastigen Allradantrieb. Die Aluminium Karosse wurde von Thyssen Krupp in Heilbronn gefertigt, im Audi Werk Neckarsulm lackiert und in Sant ´Agata montiert.

Auch der aktuelle Stier weiß mehr als zu überzeugen:

Huracán war ein Kampfstier der Rasse „Conte de la Patilla“, der 1879 in Alicante das Publikum durch seine hitzige und herausfordernde Art für sich gewinnen konnte.

Der direkte Nachfolger des Gallardo besticht durch seine scharfkantige und kampfeslustige Optik. Das Design wirkt auf dem ersten Blick wie eine unscheinbarere Version des großen Brudermodells Aventador, braucht sich jedoch nicht hinter diesem zu verstecken.

Das “Basismodell” LP 610-4 startet mit einem 5,2 Liter V10 mit 610 PS. Die Spitzengeschwindigkeit erreicht er bei 325 km/h. Durch Allradantrieb und Lamborghini eigenem Doppelkupplungsgetriebe LDF stürmt das italienische Kunstwerk  in 3,2 Sekunden auf 100km/h. Angezeigt wird im Übrigen alles gebündelt auf einem 12,3 Zoll TFT Display, welches für den Huracán konzipiert wurde und auch im neuen Audi TT verbaut ist. Das ANIMA  Fahrmodus System wird am Lenkrad betätigt und erlaubt die Auswahl der Fahrstufen Strada, Sport und Corsa. Strada wird für eine bandscheibenschonende Fahrweise, Sport für ambitionierte Fahrer und Corsa für die Verrückten gewählt. Jeder Modus hat verschiedene Auswirkung auf Motor, Getriebe und Fahrwerk.

Was beinhaltet dieser Gutschein?

Sie erwerben eine unvergessliche Fahrt im Lamborghini auf der Rennstrecke, die abwechslungsreiche Streckenführung und der erfahrene Instruktor lassen selbst kühle Autofans verzücken.

Wir möchten Ihnen gern das perfekte Geschenk an die Hand, das Ihnen auch bei der Einlösung keine Zusatzkosten oder böse Überraschungen beschert. Deshalb inkludieren wir bereits die folgenden Leistungen im Porsche fahren Gutschein:

  1. Fahrt im Lamborghini für 4 Runden auf der Rennstrecke
  2. Erfahrener Instruktor auf dem Beifahrersitz
  3. Ausführliche Fahrzeugeinweisung
  4. Benzinkosten
  5. Ausreichend Zeit für Fotos & Videos
  6. Keine Kaution notwendig
  7. Ab 18 Jahren möglich

Standorte zum Lamborghini Rennstreckentraining

Mit einer großen Bandbreite an Standorten möchten wir wirklich jedem Interessenten die Chance geben, seinen Traumwagen an einem Ort seiner Wahl einzulösen. Aktuell ist das möglich in:

  • Spreewaldring bei Berlin

 

Additional information

Reine Fahrzeit

30 Minuten

Kaution notwendig

Nein

Selber fahren

Ja

Mindestalter

18 Jahre

Das könnte dir auch gefallen …